Seminare

 

Kajakverleih









Nord-Guiding:
Einsteiger-Wochenende(n) Kajakangeln



Ein Seminar für alle Einsteiger ins Kajakangeln. Ausrüstung, Technik, Taktik, Sicherheit, Fischen auf Meerforellen u.a. 
Kajakvorerfahrung ist keine Voraussetzung. 
Auch "Nichteinsteiger" sind willkommen.

 

Unser Revier liegt ca. 30 bis max. 45 Fahrminuten hinter der deutsch/dänischen Grenze, im Bereich der Insel Als, und ist durch seine Struktur hervorragend für ein Einsteiger Seminar geeignet. Dazu bietet es vor allem hervorragende Möglichkeiten zum Fischen auf Meerforellen. Spinn- und Schleppfischen ist gerade vom Kajak aus eine gute Methode zum Fangerfolg zu kommen. Mit einem speziellen Bootstrailer sind wir sehr flexibel und können so in kurzer Zeit weitere Hot Spots anfahren.  Am Freitag beginnen wir mit einer ersten Kajak-Sicherheitseinweisung und beschäftigen uns gemeinsam und ausführlich mit den Themen: Umgang mit den Booten, Verhalten auf dem Wasser, Gefahren erkennen und vermeiden, Einsatz und Nutzung von Bootszubehör. Danach erfolgt eine Einweisung in die zu erwartende Befischung, in Techniken und Köderführung. Danach werden wir drei gemeinsame Tage auf dem Wasser verbringen um das erste Wissen zu vertiefen, weitere Erfahrungen zu sammeln und hoffentlich auch zu einem Fangerfolg kommen. 

 

 

Termin / Preis (EUR/Pers.)

07.04. - 09.04.17 (Fr-So)
12.05. - 14.05.17 (Fr-So)
15.09. - 17.09.17 (Fr-So)

Preis:  395.-  inkl. Kajakausrüstung, Unterkunft und Verpflegung  Individuelle Termine auf Anfrage möglich.


 

Nord-Guiding:
Mit dem Kajak zur Meerforelle

 

 

Dieses Zielfischseminar wendet sich an alle Fliegenfischer, die gerne einmal gezielt vom Kajak aus auf Meerforellen fischen möchten.
Kajakvorerfahrung ist keine Voraussetzung.

Das südliche Dänemark ist seit über 30 Jahren unser Revier und bietet mit seiner geschlossen Fjordlandschaft, den Inseln und Viken, hervorragende Möglichkeiten einer sehr abwechslungsreichen Befischung von Meerforellen über das gesamte Jahr. Mit unseren speziell für das Angeln ausgelegten SOT-Kajaks erleben Sie den Fang einer Meerforelle aus einer völlig neuen Perspektive. Wind und Wetterlage, sowie das für Meerforellen vorherrschende Nahrungsaufkommen, werden uns in unterschiedliche Bereiche der südjütländischen Küstenlinie führen. Flexibel ausgestattet mit einem speziellen Transportanhänger können wir innerhalb kurzer Zeit an einen anderen Spot versetzen. 
Gefangen werden überwiegend Grönländer, blanke Aufwuchsfische in den Größen von 40 bis 50 cm. Aber natürlich ist auch immer mit dem Fang eines adulten Großfisches zu rechnen. 

 



Termin / Preis (EUR/Pers.)

31.03. - 02.04.17 (Fr-So)
05.05. - 07.05.17 (Fr-So)
08.09. - 10.09.17 (Fr-So)

Preis 395.-
inkl. Kajakausrüstung, Unterkunft und Verpflegung
Individuelle Termine auf Anfrage möglich


> Klick hier für weitere Informationen





Einsteigerinnen-Wochenende für Frauen
WOK
– Women on Kajak by Susanne Kress

 

Wasserwandern mit dem Kajak und Einführung in das Kajakangeln: Ein Seminar für alle Einsteigerinnen ins Kajakangeln! Ausrüstung, Technik, Taktik, Sicherheit, Fischen auf Meerforellen u.a. Kajakvorerfahrung ist keine Voraussetzung. Ein Wochenende an dem ihr in entspannter Atmosphäre Kajakfahren und Angeln perfekt verbinden könnt.

Ihr entdeckt die Natur des Nordens aus einer völlig neuen Perspektive, mit der Sichtweise vom Wasser zum Land. Mit der Schlei und der nahegelegenen Ostsee findet Ihr ein optimales und naturschönes Revier für ein spannendes und erlebnisreiches Kajakangelwochenende.
Unsere Kajaks haben auf dem Wasser eine nur geringe Scheuchwirkung und ermöglichen uns so die Beobachtung vieler Meeres- und Küstenbewohner aus einer sehr geringen Distanz. Mit etwas Glück beobachten wir Schweinswale oder den seltenen Seeadler. Das Seminar richtet sich auch an vollkommene Einsteigerinnen im Kajak oder dem Angeln.
Es gibt eine umfangreiche Einführung in Ausrüstung, Paddeltechnik und Sicherheit. Wir fahren keine Regatta, in erster Linie zählt Fahrspaß und gute Laune. Ebenso richtet sich das Angebot auch an bereits fischende Frauen, die gezielt ein Gebiet anfahren und befischen möchten. Ob Fliegenfischen, Spinnfischen oder Schleppfischen, die offene Küstenlinie mit ihren vor gelagerten Seegraswiesen und Riffen bietet hervorragende Reviere für Meerforellen und Dorsche!

 

Termine 2017 / Preis (EUR/Pers.)


Auf Anfrage (Fr.- So.)

 

 

Preis: 395.-
inkl. Kajak- & Angelausrüstung, Unterkunft und Lunchpakete
Individuelle Termine auf Anfrage möglich.

.


>Klick hier für weitere Informationen





> klick hier für weitere Informationen - Service





Tagesseminare, Meerforellenfischen am Fluss


 

Die Auen Süd-Jütlands haben einen ausgezeichneten Aufstieg anadromer Salmoniden. Es besteht jederzeit die Möglichkeit auf den Fang einer wirklich starken Meerforelle, aber auch mit einem Lachs ist immer zu rechnen.

Das genaue Wissen um Aufstiegsverhalten, Bewegungen der Fische, Befischung nach Jahreszeit,  Tageszeit und Wasserstand und das Auffinden von Standplätzen ist hier der Schlüssel zum Erfolg.

Für den Einsteiger ist es aber ein oft langer und steiniger Weg zum ersten Fisch. Viele Angler geben den Alleingang nach einer erfolglosen Saison frustriert wieder auf und der Fang der ersten Meerforelle kann zu einer harten Geduldsprobe werden.

Profitieren sie von meiner knapp 30 jährigen Erfahrung dieser unglaublich spannenden und interessanten Fischerei.

In den Monaten Mai bis Oktober biete ich Ihnen im Wechsel Tagesseminare für den Fliegenfischer und Tagesseminare für den Spinnfischer an.

 

Seminarbeispiel 1

Die Befischung der ersten blanken Aufsteiger im Fluss.

Sie kommen noch in kleinen Stückzahlen, aber es sind meist sehr große Meerforellen in der Gewichtsklasse von 4 kg bis 6 kg.

 

Seminarbeispiel 2

Sommerliches Nachtfischen auf Fjord-Fluss-Fjord Wanderer.

Diese silberblanken und agilen Fressfische zeichnen sich durch große Aggressivität aus. In der Regel sind es Fische von 45 cm bis 55 cm Länge, aber auch hier kann jederzeit ein Großfisch auf Ihre Fliege oder auf Ihren Spinnköder einsteigen.

 

Seminarbeispiel 3

Herbstöring im September/Oktober.

Gerade für den Einsteiger ist der Herbst eine optimale Zeit. Die Befischung findet nun am Tage statt

und das vereinfacht natürlich die Präsentation der Fliege und des Spinnköders. Die Fische haben sich im Fluss verteilt und das abkühlende Wasser und die nahende Laichzeit bringt den Meerforellen die notwendige Aggressivität für einen Fangerfolg des Anglers.

 

Fliegenfischer sollten eine werferische Grundkenntnis besitzen, aber nur keine Angst, es wird im Distanzbereich von 10 Meter bis maximal 15 Meter zur Rute gefischt.

Die einzelnen Seminare laufen über einen Zeitraum von 10 Stunden und eigenes Gerät kann und sollte mitgebracht werden.

Ich stelle Ihnen aber auch gern Leihgerät zur Verfügung, falls Ihre Ausrüstung für das Flussfischen unvollständig sein sollte.

Die Einzelseminare laufen über einen Zeitraum von 10 Stunden, bei einer maximalen Teilnehmerzahl von 5 Personen. Der Preis beträgt pro Teilnehmer 145 Euro.

Ziel meines Kurses ist, Ihnen eine solide Basis für eine erfolgreiche Befischung auf Meerforellen im Fluss zu übermitteln.

 

Seminarinhalte:

 

1. Gerätekunde:

Die Aufgaben und der Einsatz des Gerätes, optimale Abstimmung von Rute, Rolle und Leine, alles zu Leinen, Schnüren-Knoten, Vorfächer-Spinnköder und Fliegen, sowie weitere wichtige Hilfsmittel bei der Befischung.

 

2. Taktikschule am Fluss:

Aufstiegsverhalten und Bewegung anadromer Salmoniden im Fluss, das Erkennen und Auffinden von Standplätzen, Befischung nach Jahreszeit und Wasserstand, korrektes Anfischen, die Befischung unterschiedlicher Flussstrukturen, Beiss- und Fangzeiten, Präsentation von Fliege und Spinnköder, optimale Köderführung, Verhalten bei Anhieb-Drill und Landung, vermeidbare Fehler erkennen.

 

3. Umsetzung des Erlernten am Wasser:

Gemeinsames Fischen am Abend und in der Nacht unter realen Bedingungen,

Einweisung und Fehlerkorrektur, gemeinsamer Erfahrungsaustausch in kleiner Runde,

und für Sie...mit Glück vielleicht die erste Meerforelle.

 

Heiko Döbler

Tel.: 04644-973208

Mobil  0171 31 21 309

 

E-Mail:     

Bitte nutzen Sie das Kontaktformular

                                                                                                      



Gutscheine



Sie suchen ein Geschenk für den Partner, für den interessierten Sohn oder die Tochter, ein Präsent für den fischenden Kollegen zum Geburtstag, oder aber etwas Besonderes für einen guten Freund/Freundin?

 

Rund um das Meerforellenfischen an der Küste und im Fluss, können Sie bei mir unterschiedliche Leistungen in Form von Geschenk-Gutscheinen erwerben.

Ob Küsten und Fluss-Seminare für Einsteiger, Guiding, Wurfschulung oder Spezial-Kurse wie:

Sommerliches Nachtfischen auf Fjord-Fluss-Fjord Wanderer.

 

Ich berate Sie gern persönlich und die Einzelpreise können nach dem erwünschten zeitlichen Aufwand gemeinsam abgestimmt werden.

 

Heiko Döbler


Klick hier zum Kontaktformular